04.05.2015

Tipps vom Haushaltsprofi: Worauf muss man bei Wäschetrocknern achten


Richtig eingesetzt kann ein Wäschetrockner sehr hilfreich sein. Dabei ist es aber wichtig einige Tipps und Tricks zu beachten, damit der Wäschetrockner weder die Umwelt noch den Geldbeutel allzu sehr belastet. Vor allem Familien mit kleinen Kindern kann der Wäschetrockner hilfreiche Dienste leisten oder wenn einfach nicht genügend Platz zum wäschetrocknen vorhanden ist.

Auch die fleißigen und freundlichen Haushaltshilfen von ASL Schleswig-Holstein/Hamburg (West) helfen Ihnen gerne bei der Hausarbeit. Mit unserer Erfahrung und unserem Know-How konnten wir bis jetzt noch jedes Haushaltsproblem lösen.

Bei Interesse erreichen Sie uns ganz einfach telefonische oder über unser Kontaktformular.

Unsere Haushaltsfeen verraten Ihnen außerdem an dieser Stelle gern, worauf Sie bei Wäschetrocknern achten sollten, sowohl bei der Anschaffung als auch bei der Handhabung. Denn Wäschetrockner verbrauchen teilweise sehr viel Energie, Sie sollten daher schon bei der Anschaffung des Wäschetrockners auf die Energieklasse achten.

Bedenken Sie außerdem immer, dass die Wäsche durch den Wäschetrockner stark beansprucht wird und nicht alle Textilien ohne Weiteres im Wäschetrockner getrocknet werden dürfen. Dafür ist die Wäsche, wenn sie aus dem Trockner kommt nahezu faltenfrei und schön weich. Das spart nicht nur Zeit fürs bügeln, sondern auch Weichspüler. Allerdings muss die Wäsche damit sie schön faltenfrei bleibt möglichst sofort nach Ende des Trockenvorgangs aus dem Wäschetrockner genommen werden.

Gerade im Winter ist es hilfreich das größere Wäschestücke einfach im Wäschetrockner getrocknet werden können, denn gerade dann ist es oft mühselig die Wäsche an der frischen Luft trocknen zu lassen und es kann zu Stockflecken kommen.

Trotzdem ist es wichtig darauf zu achten, dass nicht alle Textilien problemlos im Trockner getrocknet werden können. Viele Kleidungsstücke laufen im Wäschetrockner ein und sollten daher gar nicht oder nur „bügelfeucht“ im Wäschetrockner getrocknet werden. Das gilt vor allem für Jeans und Pullover, in jedem Fall sollte aber der kleine eingenähte Waschzettel mit den Pflegehinweisen beachtet werden. Seide, Wolle und Feinwäsche sollte niemals im Trockner getrocknet werden, da der Trockner diese Materialien stark beschädigen würde.


aktuell

Keine Artikel in dieser Ansicht.

ASL Schleswig-Holstein

Inh. Reiner Wagenschein

Oststraße 47
22844 Norderstedt

Tel. 040 /320 454 80
Mobil 0173 /41 856 44

Montags bis Freitags:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Haushaltshilfe gesucht?

Flexibel und schnell sind wir vor Ort!

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sie suchen ASL - Haushaltservice in Ihrer Nähe?

Die örtlichen Schwerpunkte unseres Services finden Sie

hier für den Raum Schleswig-Holstein

 

ASL-Haushaltshilfe gibt wertvolle Tipps zur Fleckenentfernung

Quelle: urbia.tv

Wir bieten

  • Hilfe im Haushalt für alle Aufgaben
  • Hauspersonal
  • Haushaltshilfe
  • Hauswirtschaftsservice
  • Seniorenbetreuung
  • Alltagsunterstützung